Széchenyi Terv Plusz pályázat
Pénzügyminisztériumi támogatás
Új Széchenyi Terv támogatás

ÜBER UNS

Unsere Firma wurde 15. Februar 1993. gegründet. Ihre Betätigung umfasst Kleinhandel, Großhandel und auch industrielle Tätigkeit. Kleinhandel und Großhandel hat Handlung von Rohren und Eismaterialien, industrielle Tätigkeit hat Herstellung von Drahtzaun erfasst.

 

Die Geschäftsleitung hat sich im Jahr 2000 eine neue Aktivität, befolgend der Phrase der „auf mehrere Tätigkeit zu betreiben”, entschlossen. Es war die Vorfertigung von Sprinkler Rohrsystems, die während der letzten Jahre Hauptprofil gewandelt ist.

 

Deshalb konnte es verwirklichen, weil sich die Feuerschutz-Vorschriften wegen der Rechtsharmonisierung von Europäischen Union gesteigert haben. Bei den neuen Investitionen (Produktionsbetrieb, Lager, Warenhäuser)  wurde die Inbetriebsetzung der automatischen Feuerschutzanlage, die Sprinkleranlage von Feuerwehr-Behörde vorgeschrieben.

 

Dieser Stand war von der Geschäftsführerin der Fa. Ferro-Net erkannt geworden und wurde der Vorfertigungsbetrieb für Sprinkler-Rohrsystems durch eine große Investition zustande gebracht.

 

Im Jahr 2000 wurde eine Betriebshalle von 1300 m2 in Százhalombatta für industrielle Tätigkeit aufgebaut.

 

Im Laufe der Jahre sind die Bedürfnisse nach dieser Tätigkeit – bedankend auch unserer Marketingaktivität –  sowohl in Inland, als auch in Ausland erwachsen. Es war für die Gesellschaft erforderlich, die Kapazität zu erhöhen.

 

Diesbezüglich hat die Firma in 2012 im Rahmen des Széchenyi-Plan-Preisausschreibens eine Beförderung über Mehrmillionen HUF für „Weiterentwicklung des bestehenden Vorfertigungsbetriebs von Sprinkler-Rohrsystems” abgewonnen.

Dadurch der Raum des Betriebes auf 1600 m2 erweitert wurde. Daneben wurde der körperlicher Effektivbestand hinzugefügt und auch die Herstelleinrichtungen vermehrt.

 

Unsere Firma hat im Jahr 2018 durch das Finanzministerium angezeigte Bewerbung einen Gerät- und Arbeitsplatzschaffenden Zuschuss erworben, durch dessen Hilfe unser Betrieb in Százhalombatta die Möglichkeit gehabt hat, die benötigte Lasermaschiene für die Sprinkler Anfertigung zu erstreben. Bei der Herstellung des Sprinklerrohrsystems muss die Lage der Muffen und Fittings in den Basisrohren sowohl der Hauptleitung als auch der Äste geformt werden. In den letzten Jahren wurden Säulenbohrmaschinen zur Bearbeitung verwendet, welche zwei Mitarbeiter pro Bohrmaschine erforderte. Im Zusammenhang mit der technologischen Entwicklung ist eine Laser-Rohrschneideinrichtung erschienen, die geeignet ist, den früheren Arbeitsprozess zu ersetzen. Der Kauf der Ausrüstung erhöht nicht nur die Produktivität, sondern verbessert auch die Qualität der Bearbeitung. Aufgrund des hohen Preisniveaus der Einrichtung war eine Anschaffung in den letzten Jahren nicht möglich. Derzeit stellt eines der modernsten ungarischen Kleinunternehmen mit japanischer Technologie die richtige Rohrschneidlaseranlage für uns her. Die Bedienung dieser Einrichtung ist - basierend auf der von ihnen entwickelten Software - bestens auf die in unserem Unternehmen über 19 Jahre entwickelte Fertigungstechnologie abgestimmt.

Unsere Firma hat im 2022 im Rahme Széchenyi Plan Plus eine Bewerbung gewonnen, was mit der Unterstützung  der Regierung von Ungarn und der Europäische Union verwirklicht.
Unter der Realisation des Projekts sind Verschaffen und im Betrieb geraten:

a.) Installation eines Solarpanel-Systems
b.) Gerätbeschaffung:
      -Elektrostatische Pulverbeschichtungsanlage
      -Einbrennofen für Pulvereinbrennen

      -Conveyor-Bahn (Förderbahn)
c.) Professionelle Trainings
Geplantes Ende des Projekts: 01.03.2024

 

Inzwischen wurde die Qualifizierung für ISO-Qualitätsmanagementsystem ISO 9001, 9002 in 1999 erwerbt, die vom TÜV Rheinland zertifiziert wurde.

 

Die Firma verfügt über VdS-Anerkennung nicht, da es zurzeit nur für Vorfertigung nicht zu erlangen ist.

 

Aufgrund der Angaben der Kunden kann aber Sprinkler-Rohrnetz auch in einer Qualität nach VdS-Richtlinien gefertigt werden.

 

Fa. Ferro-Net verfügt über Schweißverfahren-Zertifikat von TÜV WPAR, und unsere Schweißern sind zertifizierte Fachmänner.

 

Die Grundlage unserer Firma sind die kontinuierliche Entwicklung, die ausgezeichneten Expertengarde und, natürlich nicht als letzte in der Reihe, die hochwertige Qualität und die pünktliche, termingemäße Anlieferung.

 

 

Széchenyi Terv Plusz pályázat